Category Archives: Überwachung

Schleichende Umerziehung: Warum wir uns alle duzen sollen…

Schleichend hat sich eine Seuche ausgebreitet: Unternehmen sind infiziert, Behörden sind infiziert, und auch die Polizei hat sich angesteckt. Die Epidemie vernebelt das Gehirn, reißt gesellschaftliche Grenzen ein und führt dazu, dass Behörden und Konzerne plötzlich schmierig auf Tuchfühlung zu uns gehen. Und kein Lockdown und keine Impfung sind in Sicht. Die Rede ist nicht von „Corona“, sondern vom Duzen: IKEA sowieso, aber inzwischen duzt mich auch meine Autovermietung, und selbst meine Milchpackung quatscht mich an: „Bestimmt wusstest Du, dass diese Verpackung hauptsächlich aus Karton…

Read More »

Preisfrage: Sind Sie systemrelevant, oder können Sie weg?

Wer ist eigentlich wirklich „systemrelevant“: Sind es wirklich Ärzte, Pfleger oder Krankenschwestern? Oder vielmehr Bäcker, Schuster, Lebensmittelhändler? Oder doch eher Polizisten, Feuerwehrleute oder Sanitäter? Die Republik diskutiert über die „Systemrelevanz“ einzelner Berufe und Branchen, ohne zu merken, welche Weltanschauung sie damit akzeptiert. Der Begriff selbst wird eigentlich nie hinterfragt. Denn erstaunlicherweise ist bisher anscheinend noch niemandem aufgefallen, was er eigentlich beinhaltet: Er impliziert, dass alle anderen nicht relevant sind, also praktisch verzichtbar. Dabei müssen in einer Volkswirtschaft zunächst einmal alle arbeitenden Menschen als „systemrelevant“ betrachtet…

Read More »

„Se gräät Risett“: Schwab, Gates&Co. in der Defensive!

Die Welt ist schlecht, beklagt sich „Superschurke“ Klaus „Dr. No“ Schwab vom Weltwirtschaftsforum in der Weltwoche vom 20. Januar 2021. Ja, wirklich: Da versucht man den Menschen alles wegzunehmen: die Existenz, das Eigentum, die Freiheit und ihr bisheriges Leben, und dann wird man auch noch dafür kritisiert. Der Mann kann einem wirklich leid tun. Dabei hat er das doch gar nicht so gemeint! Nein, wirklich! „Se gräät Risett“, wie er das mit seinem deutschen Akzent ausdrückt, sei eigentlich eine gute Sache! Doch, ehrlich: „Wir alle…

Read More »

Silvester 2020: „Stille Nacht, Heilige Nacht“ mal anders…

Ein frohes neues und vor allem besseres Jahr 2021 für alle, die hier mitlesen. War heute Nacht in München unterwegs zu einem Aussichtspunkt im 19. Stockwerk. Die bayerische Metropole sah aus wie in einem dystopischen Film – alle Straßen und Plätze, Busse und Straßenbahnen menschenleer, als seien die Menschen ausgestorben. „Stille Nacht, Heilige Nacht“ mal anders, nämlich so, dass diese Nacht diesmal kein Heil verkündet, sondern Unheil. Gegen 23 Uhr absolute Ruhe, als hätte ein Video einen Tonausfall. Ich hatte eine Videokamera dabei und musste…

Read More »

„Testpflicht“? Spahns großer Bluff: Keine Angst vor 25.000 Euro!

Diesen Propaganda-Murks der Bild-Zeitung muss man erst einmal entschlüsseln. Also: Angeblich gibt es eine Testpflicht bei der Rückkehr aus „Risikogebieten“, die mit 25.000 Euro Bußgeld durchgesetzt werden soll: „Für Corona-Test-Verweigerer wird es teuer: „’Das Ganze ist bußgeldbewährt (sic!) , wie es alle Regeln im Infektionsschutzgesetz sind‘, macht Spahn deutlich. Wer sich der Test-Pflicht vorsätzlich oder fahrlässig entzieht, muss mit einem Bußgeld von bis zu 25 000 Euro rechnen.“ Man beachte die Formulierung „bis zu 25.000 Euro“. Eine solche Formulierung ist natürlich wohlfeil. Man hätte auch…

Read More »

COVID-19: Wie Rassenunruhen den Ausnahmezustand retten

Von Jon Rappoport Die COVID-19-Operation war bereits am Zerfallen: Die Proteste gegen die Ausgangssperren nahmen zu. Die Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit (Distanzierung, Isolierung, Masken) wurden von allen Seiten als unnötig, nutzlos, überheblich und unwissenschaftlich angegriffen. Viele Mainstream-Forscher, Ärzte und sogar Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens legten die Tatsache offen, dass die Pandemie überhaupt keine Pandemie war. Die Fall- und Todeszahlen gaben keinen Anlass zu übermäßiger Besorgnis. Es wurde offensichtlich, dass die Akteure, die die COVID-Agenda gesetzt hatten, einfach deshalb dort waren, weil sie in…

Read More »

Gates: Phase 2 – BIOTERROR?

Bill-ionaire Gates ist schon ein komischer Vogel. Ideen hat der manchmal. Jetzt schwant ihm plötzlich, der gegenwärtige Zustand könnte nur „Pandemie 1“ sein. Und „Pandemie 2“ könnte ein Biowaffenanschlag sein. Nicht, dass er das möchte. Aber wir sind schon gut darauf vorbereitet…

Read More »

Maskenpflicht: Wie schädlich sind die Söder-Lappen?

Ab 27. April 2020 gilt in Bayern eine Maskenpflicht für Geschäfte und öffentlichen Nahverkehr. Doch nützt das wirklich unserer Gesundheit oder eher dem Geldbeutel bayerischer Politiker und Unternehmen? Möglicherweise eher Letzteres, denn für unsere Gesundheit sind die Masken schädlich, wie eine Doktorarbeit der TU München beweist. Dieser Frage geht das vorliegende Video nach…

Read More »

Rechtsanwältin fordert sofortiges Ende der Tyrannei!

Sie ist die mutigste Frau Deutschlands: Rechtsanwältin Beate Bahner aus Heidelberg hat nicht nur Klage beim Bundesverfassungsgericht gegen die rechts- und verfassungswidrigen Maßnahmen im Zusammenhang mit der angeblichen Corona-Epidemie eingereicht. Sie ist auch an die Öffentlichkeit gegangen, um die Klage zu erläutern und die Menschen in Deutschland zu einer Demonstration aufzurufen. Dafür wurde sie bereits von der Polizei eingeschüchtert. Diese Frau braucht unsere sofortige Unterstützung – und Sie brauchen doch sicher einen Osterspaziergang. Wie wärs, wenn Sie an den Osterfeiertagen Ihre Kirche besuchen würden? Spaziergänge…

Read More »