Category Archives: Innenpolitik

Brutale Festnahme von Journalist & Bürgerrechtler Lenz!

Der Bürgerrechtler und Herausgeber der Zeitung „Demokratischer Widerstand“, Anselm Lenz, wurde in Berlin brutal festgenommen und nach eigenen Angaben von der Polizei geschlagen. „+++ EILT +++ EILT +++ EILT +++ Dutzende Menschen wurden in Berlin um den Rosa-Luxemburg-Platz gewaltätig verhaftet und viele sind — Stand 19:05 Uhr — nicht aufzufinden. Darunter auch Anselm Lenz, Journalist und Mitbegründer der Kommunikationsstelle Demokratischer Widerstand — aber auch beispielsweise eine ältere Dame, die mit 20(!) Polizisten abgeführt wurde. Wir sammeln vor Ort Informationen zu den aktuell Vermissten auf unserem…

Read More »

Rechtsanwältin fordert sofortiges Ende der Tyrannei!

Sie ist die mutigste Frau Deutschlands: Rechtsanwältin Beate Bahner aus Heidelberg hat nicht nur Klage beim Bundesverfassungsgericht gegen die rechts- und verfassungswidrigen Maßnahmen im Zusammenhang mit der angeblichen Corona-Epidemie eingereicht. Sie ist auch an die Öffentlichkeit gegangen, um die Klage zu erläutern und die Menschen in Deutschland zu einer Demonstration aufzurufen. Dafür wurde sie bereits von der Polizei eingeschüchtert. Diese Frau braucht unsere sofortige Unterstützung – und Sie brauchen doch sicher einen Osterspaziergang. Wie wärs, wenn Sie an den Osterfeiertagen Ihre Kirche besuchen würden? Spaziergänge…

Read More »

Corona: Todesengel Bill Gates?

Wer steckt hinter dem Corona-Wahnsinn? Natürlich die WHO, werden viele sagen. Stimmt, aber die WHO wird von Bill Gates bezahlt. Und der hat ein ganz besonderes Hobby, nämlich wie man mit Impfstoffen Geld verdient und gleichzeitig die Bevölkerung reduziert. Hat er jedenfalls gesagt. Sehen Sie selbst….

Read More »

Corona-Coup: 1933 auf globaler Ebene

Gespräch mit Robert Stein von Nuoviso TV über Corona und globale Machtergreifung   „Ich würde das lieber an der politischen Ecke anfassen. Das Ganze, was wir hier nämlich erleben,  das ist 1933 auf globaler ebene – also die totale Machtergreifung. Denn wir haben ja nichts anderes vor uns als den globalen Ausnahmezustand, oder jedenfalls den Ausnahmezustand in großen Teilen des Globus, und wir haben auch das Ganze gemischt, dieses Ausnahmeszenario, mit einem Kriegsszenario, und zwar mit einer psychologischen Kriegsführung und mit einer wirtschaftlichen Kriegsführung. Das…

Read More »

Ausnahmezustand! Der Corona-Putsch

Gespräch mit dem Kulturstudio und Alex Schnarf von der ExpressZeitung über den Corona-Putsch „Ich habe mich gewundert, dass niemand den einzig richtigen Ausdruck benutzt für das, was wir hier vor uns haben. Es ist ja immer von einem Virus die rede, aber der Ausdruck, den wir jetzt hier brauchen, ist Ausnahmezustand. Also hier wurde über den Globus der Ausnahmezustand verhängt, und wenn dazu jemand global in der Lage ist, dann muss es ja auch so was wie einen globalen Befehlskörper geben, der das Ganze veranstaltet,…

Read More »

Volles Haus bei der COMPACT-Konferenz „Gegen den Klimawahn“

„COMPACT hat schon viele große Veranstaltungen im Konferenzzentrum Halber85 in Magdeburg gemacht – aber das war die größte und vor allem: die kämpferischste. 500 Besucher waren gekommen und waren begeistert – noch nie gab es bei einer COMPACT-Veranstaltung so viele „Standing ovations“ wie dieses Mal. (…) Bestsellerautor Gerhard Wisnewski leuchtete die irrationalen Tiefen der Greta-Jugend aus, die er in Auftreten und Impetus mit der Mao-Jugend zu Zeiten der Kulturrevolution verglich. Die Zerstörung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Grundlagen in der Volksrepublik sei ein mahnendes Beispiel, wie…

Read More »

Grüner Hass: Hetzen Spaß-Youtuber die Jugend auf? – Gerhard Wisnewski im Gespräch

In diesem Gespräch mit Hagen Grell habe ich den Gedanken der Kulturrevolution weiterentwickelt. Parallelen zwischen Mao und Merkel werden aufgezeigt, aber eben auch zwischen Fridays for Future und der damaligen maoistischen Jugendbewegung: Regeln werden außer Kraft gesetzt, der Respekt vor Erwachsenen ausgesetzt, die Schule geschwänzt und auf die Straße gegangen – purer Maoismus. Ebenso beleuchtet wird die Rolle der Amerikaner im Maoismus, deren Organisation „Yale in China“ Mao erst groß gemacht hat. Damals wie heute diente dies dazu, einen großen (kommenden) wirtschaftlichen Rivalen auszuschalten –…

Read More »

Rezo: Kulturrevolution 2.0

Die Jugend gegen die Erwachsenen Aufhetzen ist eine alte Methode. In den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts forderte sie in China Millionen Tote. Entfesselte und aufgehetzte Jugendliche entmachteten die Erwachsenen und machten Jagd auf Lehrer, Intellektuelle und Parteifunktionäre. Mit dem Segen von Oben. Dafür mussten sie auch nicht mehr in die Schule gehen. Pogrome statt Unterricht. Wo die neue Kulturrevolution von Leuten wie Greta und Rezo hingeht, ist deshalb unschwer erkennbar. Sie soll das Oberste zu Unterst kehren, die Klimadiktatur durchsetzen und die politischen und…

Read More »

Massengeschmack.tv versucht, Wisnewski zu „grillen“

 Das ging gründlich schief: Interviewer Holger Kreymeier von Massengeschmack.tv wollte mich wohl mal so richtig „grillen“.  So schoss er seine Fragen ab, die gerade so klangen, wie bei „Relotius-News“ entworfen (Spiegel).  Denn schließlich sitzt Massengeschmack.tv ja in Hamburg, wo der linkskorrekte Stallgeruch von Stern („Hitlertagebücher“), Spiegel (Relotius) und Zeit (Gieselmann) besonders intensiv ist. Aber wie gesagt: Das ging ordentlich in die Hosen, wobei man Kreymeier jedoch zugute halten muss, dass er sich im Vergleich zum ör-Fernsehen sehr fair verhalten hat mich jedes Mal ausreden…

Read More »