Category Archives: Kultur

Schleichende Umerziehung: Warum wir uns alle duzen sollen…

Schleichend hat sich eine Seuche ausgebreitet: Unternehmen sind infiziert, Behörden sind infiziert, und auch die Polizei hat sich angesteckt. Die Epidemie vernebelt das Gehirn, reißt gesellschaftliche Grenzen ein und führt dazu, dass Behörden und Konzerne plötzlich schmierig auf Tuchfühlung zu uns gehen. Und kein Lockdown und keine Impfung sind in Sicht. Die Rede ist nicht von „Corona“, sondern vom Duzen: IKEA sowieso, aber inzwischen duzt mich auch meine Autovermietung, und selbst meine Milchpackung quatscht mich an: „Bestimmt wusstest Du, dass diese Verpackung hauptsächlich aus Karton…

Read More »

Preisfrage: Sind Sie systemrelevant, oder können Sie weg?

Wer ist eigentlich wirklich „systemrelevant“: Sind es wirklich Ärzte, Pfleger oder Krankenschwestern? Oder vielmehr Bäcker, Schuster, Lebensmittelhändler? Oder doch eher Polizisten, Feuerwehrleute oder Sanitäter? Die Republik diskutiert über die „Systemrelevanz“ einzelner Berufe und Branchen, ohne zu merken, welche Weltanschauung sie damit akzeptiert. Der Begriff selbst wird eigentlich nie hinterfragt. Denn erstaunlicherweise ist bisher anscheinend noch niemandem aufgefallen, was er eigentlich beinhaltet: Er impliziert, dass alle anderen nicht relevant sind, also praktisch verzichtbar. Dabei müssen in einer Volkswirtschaft zunächst einmal alle arbeitenden Menschen als „systemrelevant“ betrachtet…

Read More »

Corona und Karriere: Wie man durch Corona in die Schlagzeilen kommt

Kennen Sie eigentlich Kader Loth? Nein? Schade. Ich dachte nur. Ich nämlich auch nicht. Ich las von ihr erst, als sie ab November 2020 plötzlich in kurzen Abständen aus der Bild-Zeitung grüßte. Ab 25. November 2020 veröffentlichte die Online-Bild fast täglich ein Gesundheits-Bulletin über Kader Loth, als handele es sich um einen siechen Staatschef, einen hinfälligen UNO-Generalsekretär oder vielleicht um einen vom hingebungsvollen Dienst am Mitbruder aufgezehrten Papst. Kein Zweifel: Irgendetwas war an ihr, warum ihr Deutschlands größte Boulevardzeitung dauernd den Puls fühlte. Und nun…

Read More »

„Se gräät Risett“: Schwab, Gates&Co. in der Defensive!

Die Welt ist schlecht, beklagt sich „Superschurke“ Klaus „Dr. No“ Schwab vom Weltwirtschaftsforum in der Weltwoche vom 20. Januar 2021. Ja, wirklich: Da versucht man den Menschen alles wegzunehmen: die Existenz, das Eigentum, die Freiheit und ihr bisheriges Leben, und dann wird man auch noch dafür kritisiert. Der Mann kann einem wirklich leid tun. Dabei hat er das doch gar nicht so gemeint! Nein, wirklich! „Se gräät Risett“, wie er das mit seinem deutschen Akzent ausdrückt, sei eigentlich eine gute Sache! Doch, ehrlich: „Wir alle…

Read More »

Trump – warum ihn noch viele Feinde lieben werden. Ein Nachruf.

Ich glaube, dass sich bald sehr viele nach Donald Trump zurück sehnen werden – auch viele seiner Feinde. Und zwar dann, wenn der totale digitale Lockdown über den Globus verhängt und das chinesische Gulag noch weiter ausgebaut wird. Sprich: Wenn wir unter dem Deckmantel eines Virus weiter in den globalen Einheitsstaat chinesischer Prägung marschieren. Dann werden sich alle an den Kerl erinnern, der noch Lebenszeichen von sich gab, seine Meinung gesagt, Aufruhr angezettelt und sich gegen die Ketten gestemmt hat. In der Stille und dem…

Read More »

Silvester 2020: „Stille Nacht, Heilige Nacht“ mal anders…

Ein frohes neues und vor allem besseres Jahr 2021 für alle, die hier mitlesen. War heute Nacht in München unterwegs zu einem Aussichtspunkt im 19. Stockwerk. Die bayerische Metropole sah aus wie in einem dystopischen Film – alle Straßen und Plätze, Busse und Straßenbahnen menschenleer, als seien die Menschen ausgestorben. „Stille Nacht, Heilige Nacht“ mal anders, nämlich so, dass diese Nacht diesmal kein Heil verkündet, sondern Unheil. Gegen 23 Uhr absolute Ruhe, als hätte ein Video einen Tonausfall. Ich hatte eine Videokamera dabei und musste…

Read More »

Unfassbare Behandlung einer Kundin bei Degussa

Die Degussa gilt ja als die Gute in dem irrsinnigen Corona-Spiel. Ihr Geschäftsführer Markus Krall tingelt durch die YouTube-Kanäle und gibt den libertären Finanz-Revoluzzer.  Seine Auftritte sind jedoch nicht nur Aufklärung, sondern auch Angst-Marketing und Werbung für Edelmetalle aus dem Hause Degussa, das auf seiner Webseite „den besten Service für Sie“ verspricht… Es ist nicht alles Gold, was glänzt Als Kunde erlebt man dort jedoch mitunter sein Blaues Wunder, jedenfalls nach meiner persönlichen Beobachtung am 10. Dezember 2020. Zufällig bekam ich mit, wie eine Kundin…

Read More »

Maskenpflicht: Wie schädlich sind die Söder-Lappen?

Ab 27. April 2020 gilt in Bayern eine Maskenpflicht für Geschäfte und öffentlichen Nahverkehr. Doch nützt das wirklich unserer Gesundheit oder eher dem Geldbeutel bayerischer Politiker und Unternehmen? Möglicherweise eher Letzteres, denn für unsere Gesundheit sind die Masken schädlich, wie eine Doktorarbeit der TU München beweist. Dieser Frage geht das vorliegende Video nach…

Read More »

Corona: Offener Brief einer Mutter an die Präsidentin des Bay. Lehrerverbandes

[#covid19bllvinfo] Offener Brief einer Mutter an die Präsidentin des Bay. Lehrerverbandes   Sehr geehrte Frau Fleischmann, Sie haben sich dafür ausgesprochen, dass die Schule auch die Bewältigung von Krisen lehrt [1]. Das kann ich nur absolut unterstützen! Bitte legen Sie dabei auch einen Schwerpunkt auf saubere Recherchen. Unsere Kinder müssen lernen, nicht auf Verschwörungstheorien hereinzufallen! Gleichzeitig ist es aber auch wichtig, sich unabhängig zu informieren, und nicht einer einzigen Quelle zu vertrauen. Gerade in Krisen ist das unverzichtbar. Werte wie unabhängige Berichterstattung und freie Meinungsäußerung…

Read More »

Verheimlicht, vertuscht, vergessen 2020 – Wisnewski im Gespräch mit Robert Stein

Was haben wir 2019 nicht alles für Schlagzeilen gelesen? Und vor allem: Was haben wir nicht zu lesen bekommen? Enthüllungs-Journalist Gerhard Wisnewski greift noch einmal rund 30 Ereignisse auf und stellt kritische Nachfragen. Im Gespräch mit Robert Stein stellt Gerhard Wisnewski sein neues Jahrbuch vor und zeigt auf, was 2019 verheimlicht, vertuscht und vergessen wurde.

Read More »